Logo Fischelmaier

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Downloads

Hier können Sie unser Logo in Druckqualität downloaden: Rechtsklick -> Ziel speichern unter

 


 

 

hellgrün:
75/15/100/0
Pantone 363c

 

dunkelgrün:
100/20/100/50
Pantone 3435c

 

rot:
0/100/10/59
Pantone 222c


 

Inserate zum Downloaden

Inserat A4 quer

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Download als PDF

Download als JPG

Inserat A5 hoch

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Download als PDF

Download als JPG

Inserat 148x85

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Download als PDF

Download als JPG

Inserat 70x120

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Download als PDF

Download als JPG

Inserat 68x70

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Download als PDF

Download als JPG

Inserat 68x50

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Download als PDF

Download als JPG

   

 

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

 

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -

Die Firma Fischelmaier zeichnet sich nicht nur durch eine hervorragende Fleischqualität und wertebewusste Leitprinzipien » aus, sondern die Unternehmensleitung ist sich gemäß den Erfolgseckpfeilern dessen bewusst, dass ein Unternehmen nur mit

  • fachlich kompetenten
  • zuverlässigen und
  • zufriedenen Mitarbeiter/inne/n

langfristig erfolgreich am Markt bestehen kann.

Wenn auch Sie Ihren Beitrag zum Erfolg des Unternehmens Fischelmaier leisten möchten, können Sie sich entweder auf aktuelle Stellenausschreibungen bewerben oder eine Initiativbewerbung an uns übermitteln.

Kontakt »

 

genusstip platzhalter

Filesteak gedämpft mit Krensauce

Gemüse in ca. 5 bis 7 mm dünne Streifen schneiden, Jungzwiebel halbieren und mit Pfeffer und Salz würzen. Auf den Siebeinsatz eines Dämpfers das Gemüse möglichst flach verteilen. Steaks beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. Dämpfer mit etwas Wasser füllen, zum Kochen bringen. Gemüse ca. 4 Minuten dämpfen, dann die Steaks auf das Gemüse setzen und 8 bis 10 Minuten weiterdämpfen, dabei einmal wenden. Achten Sie darauf, dass der Dampf nicht zu heiß ist, um eine gleichmäßige Garung zu garantieren und um zu verhindern, dass das Fleisch trocken wird.


Krensauce
Verrühren Sie Eidotter mit 1 EL Obers. Restliches Obers und Rindssuppe vermischen. Würfelig geschnittenes Weißbrot hinzugeben und zum Kochen bringen, ca. 2 Minuten kochen. Kren beigeben, mit Mixstab fein aufmixen. Dotter-Obers-Mischung zügig einrühren, mit Salz/Pfeffer würzen, nicht mehr aufkochen.

 

Akt. Kundenzeitung »